3. LK 2. Runde SC Röfix Röthis 1b vs. FC Wolfurt 1b


Ran an die ersten Saisonpunkte, unter diesem Motto steht das Heimspiel gegen das Wolfurter 1b. Dasselbe Motto dürfen die Gäste haben, denn beide Teams starteten mit einer 0 in die Saison.

Gegen die Wolfurter gab es letztes Jahr 2 harte Schlachten, bei der jeweils das Heimteam als Sieger vom Platz ging. Unter der Woche zeigten die Gäste eine starke Performance im VFV Cup. Gegen Vorarlbergligist Andelsbuch lag man lange Zeit in Front, schied dann aber aus. Schlechter lief es am 1. Spieltag, da kam das Team zuhause gegen Austria Lustenau mit 1:4 unter die Räder.

Trotz der Niederlage unseres 1b in Altach, muss sich unsere Mannschaft nicht verstecken. Die Form stimmt, es fehlen lediglich die nötigen Tore. Mal schauen wer die Rolle des Vollstreckers am Samstag übernimmt. Verzichten muss Coach Gagi Gabriel auf den verletzten Jan Ausserer, diese zog sich einen dreifachen Bänderriss in der Schulter beim Eröffnungsspiel zu. Jan ist nicht der einzige Defensivausfall, mit Steve Adlassnig (Führerschein), Andreas Berger (Karriereende) und Christoph Holodnik (KM) stehen drei Stammkräfte der letzten Saison momentan nicht zur Verfügung.

Gut das der Kader qualitativ und quantitativ groß genug ist um solche Ausfälle so gut wie möglich zu verkraften. Ob dass bereits am Samstag der Fall ist, seht ihr um 15:00 Uhr im Ratzbachstadion.



<< zurück     
Do, 26.10.2017 - 15:00h

Admira Dornbirn vs
SC Röfix Röthis 

Sponsoren

Lehrlingsbörse