Meisterschaftsauftakt 1er Mannschaft


Match gegen Koblacher Kampfmannschaft

Zum Auftakt der Rückrunde treffen die "1er" Truppe und das 1b auf die Koblacher Kampfmannschaften. Beide Teams gehen als Favorit in ihre Matches.

Mannschaft: Nach guten Vorbereitungsergebnissen kann es am Samstag endlich los gehen. Mit dem FC Koblach wartet ein attraktiver Gegner. Zuletzt gab es in den letzten beiden Saison jeweils ein „Torfestival“ an der Ratz. (1:5 und 6:1 aus Röthner Sicht).

Schmerzlich sind jedoch die Ausfälle im defensiven Mittelfeld. Gernot Kopf wird dieses Frühjahr mit Sicherheit nicht mehr zurückkehren. Auch Markus „Mays“ Mayer steigt erst nächste Woche wieder ins Mannschaftstraining ein. Zudem ist „Vorbereitungstormaschine“ Simon Vogt gesperrt. Ansonsten sind alle Mann an Board und bereits gut eingespielt. Gespannt dar man auf die Leistung der „Youngsters“ sein, die sich in der Vorbereitung sehr gut zeigten.

Aus Koblacher Sicht geht es um ein dringendes Erfolgserlebnis, nach gutem Saisonstart ist man in der Tabelle weit abgestürzt, nach 7 erfolglosen Spielen en suite, ist man langsam zum Siegen verdammt. Jedoch verfügt das Team um Captain Edgar Mayrhofer ein eingespieltes und routiniertes Team.

Fazit: Nach einer starken Vorbereitung dürfte das Team zu favorisieren sein. Zudem spricht die Heimbilanz Bände. Allerdings ist gegen Koblach immer viel möglich, dass die „Kummenberger“ heuer gegen den Abstieg spielen verleiht der Partie zusätzliche Brisanz.

 



<< zurück     
So, 01.10.2017 - 11:00h

SC Röfix Röthis vs
SW Bregenz

Events

Grösster Vorderländer Flohmarkt

Am Sonntag den 01.10.2017 findet in Röthis wieder ein Flohmarkt am Sportplatz an der Ratz statt.

Details

Sponsoren

Lehrlingsbörse