Nachbericht SC Röfix Röthis vs. FC Andelsbuch


Raus aus der Krise, rein ins Vergnügen! So lautet das Motto nach dem wichtigen Heimsieg gegen Andelsbuch.

Mit dem 2:0 Sieg wurde ein großer Schritt in Richtung Klassenerhalt getätigt.
Nach verhaltenem Beginn beider Mannschaften zu Beginn, nahm das Spiel zunehmend an Fahrt auf. Die 1. Halbzeit bestand anfangs aus viel „Rasenschach“ und eher magere Fußballkost. Chancen waren auf beiden Seiten Mangelware, jedoch wurde sehr großer Kampfgeist von unserer Mannschaft an den Tag gelegt.
Im 2. Durchgang wurde das Offensivspiel von Beginn an forciert und erstmals wurde das Tor anvisiert. Nach Chancen von Simon Vogt nach tollem Simon Schieder Freistoß und einer Möglichkeit von Marko Pakic rollte der SCR in Minute 59 einen unglaublichen Angriff. Nach super Flanke von Danny Summer übernahm Marko Pakic direkt zum Traumtor. In weiterer Folge war toller Fußball auf beiden Seiten zu sehen. Die Röthner Abwehr ließ wenige Chancen zu und ansonsten war der starke Schlussmann Marcel Domig zur Stelle. In der Schlussphase zogen die Hausherren Angriff um Angriff an, diese „Orgie“ wurde durch eine gute Kombination von „Man of the Match“ Marcel Keckeis in der 85. Minute abgeschlossen. In der Nachspielzeit traf dann noch Debütant Steven Lehner, leider wurde er vom „Linesman“ aufgrund einer Abseitsstellung zurückgepfiffen.
Dann war aus, und die Erleichterung groß bei unserer Mannschaft. Nachdem das Team zuletzt Kritik einstecken musste, nahmen sich die Spieler ein Herz und zeigten was in Ihnen steckt. In allen Mannschaftsteilen zeigte man eine gute Leistung, besonders unsere Jungen Marcel Keckeis und Simon Vogt zeigten Potential.


<< zurück     
So, 24.09.2017 - 16:00h

SC Röfix Röthis vs
SW Bregenz

Events

Grösster Vorderländer Flohmarkt

Am Sonntag den 01.10.2017 findet in Röthis wieder ein Flohmarkt am Sportplatz an der Ratz statt.

Details

Sponsoren

Lehrlingsbörse