Fußball trifft Moped


Am 30.04.2016 konnten wir für unsere Fußballjungs des SC Röthis ein Moped Fahrsicherheitstraining veranstalten.

Unsere Jungs konnten zeigen, dass sie nicht nur am Ball, sondern auch mit ihren Mopeds ein gutes Gefühl haben.
Zu diesem Training konnte ich zwei Instruktoren des PSV-Vorarlberg gewinnen, Andi und Stefan.
Beide sind sehr erfahren und selbst Motorradfahrer. Wir durften im Betriebsgebiet des DPD unser Training veranstalten. Bei dieser Gelegenheit möchte ich dem Chef von Gebrüder Weiss Feldkirch, Hr. PPa. Blauensteiner Stefan sowie dem Leiter des DPD-Sulz Hr. PPa. Ritter Arno meinen Dank sagen.
Unsere Jungs durften sich im Langsam fahren, Umkehren, Slalomfahren, Achterfahren, richtigem Bremsen und anderen Übungen beweisen. Andi und Stefan konnten durch ihre langjährige Erfahrung den Jungs durch ihr aktives Einwirken helfen und so wurden innerhalb kürzester Zeit die Erfolge sichtbar.
Das Fahrtraining war für alle sehr Lehrreich und wird sicher im nächsten Jahr wiederholt.
Ich möchte Andi und Stefan im Namen des SC Röthis für die Ausbildung danke sagen.
Gsodam Sigi, SC-Röthis
Bilder findet ihr in unserer Bildergalerie



<< zurück     
Do, 26.10.2017 - 15:00h

Admira Dornbirn vs
SC Röfix Röthis 

Sponsoren

Lehrlingsbörse