U10B in super Form


In unserem ersten Meisterschaftsspiel trafen wir Auswärts auf BW Feldkirch schon zum Halbzeitstand waren wir klar die dominierende Mannschaft.

Dennoch konnten wir die drei Gegentore nicht verhindern.
Mit einem Halbzeitstand von 3:6 konnten die Jungs zur Pause neue Kräfte sammeln.
Mit taktischen Änderungen hatten wir das Spiel zur zweiten Halbzeit besser in den Griff bekommen und konnten die Heimreise mit einem Endstand von 4:10 antreten.

Beim zweiten Spiel trafen wir daheim auf Lustenau. Die technisch stärkeren Gegner schickten uns mit einem Halbzeitstand von 3:4 in die Pause.
Die Einwechslung vom verletzten Felix E. und mit dem Kampfgeist der Mannschaft begann eine spannende Aufholjagd. Leider konnten wir den Stand von 8:7 nicht bis zum Schlusspfiff retten, somit gab es einen Endstand von 8:8.

Super, weiter so!



<< zurück     
Do, 26.10.2017 - 15:00h

Admira Dornbirn vs
SC Röfix Röthis 

Sponsoren

Lehrlingsbörse