Nachbericht 3.LK 15. Runde: SV Lochau 1b vs. SC Röfix Röthis 1b



Nachbericht SC Lochau 1b vs. SC Röfix Röthis 1b

Enttäuschender Auftakt auch für das 1b. Gegen den Vorletzten Lochau 1b gab es auswärts nichts zu holen. Mit 1:0 wurde der Auftakt verloren. Somit warten beide Röthner Teams insgesamt seit 360 Minuten auf ein Tor.

Zum Auftakt musste man gegen den Vorletzten der 3. LK den SC Lochau 1b ran. Die 1. Halbzeit gestaltete sich als sehr ausgeglichen. Die Röthner waren leicht stärker als ihr Gegenüber. Doch Torchancen waren generell Mangelware. Die einzige Chance der Hausherren wehrte Goalie Robin Alge kurz vor der Pause zur Ecke ab. Der Eckball sprang Matthias Ludescher an die Hand. Die harte Elferentscheidung verwertete Franco Bologna zur Führung in Minute 41.

Aus der Kabine kamen die Röthner völlig angestachelt und drückten auf den Ausgleich. Doch es war nicht der Tag der Röthner, vor allem in Person von Matthias Pointner nicht. Zweimal marschierte er alleine auf die Kiste der Hausherren, doch beide Male vergab er. Zu allem Überdruss verschoss er auch noch einen Strafstoß. Leider gelang den Röthnern auch in der Schlussphase kein Treffer mehr. So gelang den Lochauern nach 9 sieglosen Begegnungen endlich wieder ein Sieg.

Fazit: Enttäuschender Beginn! Nach dieser Niederlage ist der Vorsprung auf die Abstiegsränge auf nur noch 5 Punkte geschrumpft. Jetzt heißt es die guten Leistungen der Vorbereitung abzurufen und nächstes Wochenende zuhause zu punkten!

Aufstellung SCR: Alge – Holodnik, Antoniazzi, Ludescher, Berger – Summer C (Summer B), Wehinger, Böhler (Tozi), Liesinger – Theiner, Pointner



<< zurück     
So, 24.09.2017 - 16:00h

SC Röfix Röthis vs
SW Bregenz

Events

Grösster Vorderländer Flohmarkt

Am Sonntag den 01.10.2017 findet in Röthis wieder ein Flohmarkt am Sportplatz an der Ratz statt.

Details

Sponsoren

Lehrlingsbörse