Nachbericht 3.LK . 2. Runde: SC Röfix Röthis 1b vs. SV Lochau 1b



Ebenfalls mit einem Heimsieg hat das 1b das Wochenende beendet. Gegen Lochau wurde eine ganz kuriose Begegnung mit 2:1 gewonnen. Dabei vergab man Chancen en Masse, musste schlussendlich aber heilfroh über die 3 Punkte sein.

Die Röthner legten wie die Feuerwehr los und dominierten den Gegner von Beginn an. Mit ein Grund für diese Dominanz war sicherlich der größere Kader. Mit Kilian Schöch, Sascha Liesinger und Simon Vogt standen 3 Spieler aus der KM von Beginn an auf dem Feld, zudem saßen Cic Holodnik und Vaxel Kopf auf der Bank. Die 1b Jungs erspielten sich also Chance um Chance und vernebelten Chance für Chance. Zu den Hauptverneblern zählten Simon Vogt und Mathias Pointner. Trotzdem gingen die Röthner in Führung. „Bravo“ Kili Schöch traf in der 28. Minute. Noch vor der Pause kassierte man den glücklichen Ausgleichstreffer. Die Röthner hätten locker mit 4-5 Toren Differenz führen müssen. Leider wurde dieses Versäumnis bestraft!

Die 2. Halbzeit entwickelte sich zum Kuriosum. Die Röthner waren weiterhin am Drücker und dominierten die Partie, hatten aber nicht mehr die klaren Torchancen wie im 1. Durchgang. Die Gegner aus Lochau wiederum versteiften sich komplett aufs Kontern und kamen zu riesen Möglichkeiten. Meist begünstigt durch eine unsortierte Röthner Abwehr. Teilweise scheiterten die Gäste kläglich und vergaben dabei beste Möglichkeiten. Selbst das leere Tor war eine unüberwindbare Hürde. Daher durften die Röthner froh über das Unentschieden sein, wobei man in Halbzeit 1 besagte 6-7 Groß Chancen vorfand. Doch es sollte nicht bei diesem X bleiben, denn Mathias Pointner sorgte nochmals für große Schlagzeilen. Er sorgte mit seinem Treffer in der 92. Minute für den 2:1 Endstand und somit für den 1. Saisonsieg.

Fazit: Wichtiger Sieg in einem Spiel dass sowohl 5:1 enden hätte können, als auch 1:3. Leider war die Chancenauswertung katastrophal und hätte beinahe den Sieg gekostet.

Aufstellung SCR: Alge R. – Summer F, Antoniazzi, Berger, Wehinger (Reichsöllner)– Schöch, Fussenegger (Holodnik), Theiner, Liesinger – Pointner, Vogt (Kopf)



<< zurück     
Do, 26.10.2017 - 15:00h

Admira Dornbirn vs
SC Röfix Röthis 

Sponsoren

Lehrlingsbörse