Nachbericht 3.LK . 22. Runde: SC Röfix Röthis 1b vs. FC Fussach 1b



Endlich hat es wieder geklappt mit einem Sieg. Gegen Fussach blieb das Röthner 1b schlussendlich verdient mit 2:1 siegreich.

Der Start in die Partie verlief bereits nach Wunsch. Nach 6 Minuten bescherten die Fussacher selbst die Röthner Führung, zwar per Eigentor. Danach hatten weiterhin die Röthner die Initiative. Kapital daraus schlugen sie in der 36. Minute. Vaxel Kopf war erfolgreich und schraubte die Führung auf 2:0. Kurz vor der Pause gelang den Gästen noch der Anschlusstreffer. Nach der Pause kontrollierten die Hausherren die Begegnung und brachten die Führung über die Zeit. Nach einigen sieglosen Spielen, war dieser Sieg eine wichtige Befreiung. Positiver Aspekt war der Einsatz von 2 U17 Spielern. Johannes Fussenegger und Christoph Summer (Debüt) bekamen ihre Chance.

Fazit und Vorschau: Nach dem Sieg liegt die Summer Elf auf Rang 6 und muss am Wochenende nach Schwarzach um gegen den direkten Konkurrenten um den 6. Platz anzutreten. Wahrscheinlich wird Coach Berni Summer wieder auf einige Spieler verzichten müssen, da der KM ein paar Spieler fehlen. Trotzdem möchte man heuer noch unter die Top 5.

Aufstellung SCR vs. SC Fussach 1b: Keckeis – Wehinger, Nachbaur, Berger, Miesl (Reichsöllner)– Haarländer, Antoniazzi, Böhler, Fussenegger (Liesinger) – Kopf, Pirolt (Summer C)



<< zurück     
Do, 26.10.2017 - 15:00h

Admira Dornbirn vs
SC Röfix Röthis 

Sponsoren

Lehrlingsbörse