Nachbericht SC Röfix Röthis vs. FC Brauerei Egg


„Da ist dass Ding“! Premierensieg für unsere 1. Mannschaft am Wochenende gegen Egg

Lange Zeit steuerten die „Unentschiedenkönige der Liga“ auf ein weiteres Remis zu, bis Danny Summer kurz vor Schluss doch noch die Bude macht! Anfangsfeuerwerk des SC Röthis, die Mannschaft drückte die ersten 25 Minuten vehement auf das 1:0. Doch die Abschlussschwäche verhinderte Jubelstimmung im Ratzstadion. Ein Aufschrei gab es in der 20. Minute als Simon Eiler im Strafraum zu Fall gebracht wurde, der fällige Elfmeter wurde von Marko Pakic in die Wolken gejagt. In der 25 Minute war es dann der souveräne Marcel Domig der gegen Selcuk Olcum in höchster Not rettete. Noch vor der Pause gab es eine dicke Dreifachchance für unsere Mannschaft, dies machte der starke Egger Schlussmann zunichte. Die 2.Halbzeit bot eher magere Kost. Die Hausherren mussten dem Offensivspektakel Tribut zollen und die Wälder konnten nicht mehr bieten. Trotzdem waren Chancen an der Tagesordnung, die Egger wurden teilweise durch gute Konter gefährlich, unsere Mannschaft durch Danny Summer und Simon Pirker. In der Schlussphase rechneten alle bereits mit einem torlose X, als Danny Summer vom 16er Maß nahm und den Ball wunderbar ins kurze Eck schlenzte. Die Erlösung für alle Beteiligten, erster Rückrundensieg und Aufwertung der Heimbilanz. Die Mannschaft legte spielerisch ordentlich zu und stand hinten mit dem „Man oft he Match“ Markus „Knüsi“ Nachbaur und unserer „Luftwaffe“ Andreas Martin sehr gut. Patrick „Ivica“ Egle rannte sich die Seele aus dem Leib und fütterte die Offensive mit guten Bällen. Nun reist man mit viel Selbstvertrauen zum „geliebten“ Sonntagmorgenspiel nach Dornbirn zum DSV!

<< zurück     
So, 01.10.2017 - 11:00h

SC Röfix Röthis vs
SW Bregenz

Events

Grösster Vorderländer Flohmarkt

Am Sonntag den 01.10.2017 findet in Röthis wieder ein Flohmarkt am Sportplatz an der Ratz statt.

Details

Sponsoren

Lehrlingsbörse