Vorbericht VL 5. Runde: FC Mäder vs. SC Röfix Röthis


Der Angstgegner der letzten Jahre erwartet den SCR am kommenden Sonntag. Zugleich ist auch von einem Spitzenspiel inklusive brisantem Derby zu sprechen. Die Rede kann nur vom FC Mäder sein.

Gegen die „Simon-Söldnertruppe“ gab es in den letzten Jahren auswärts gar nix zu holen. In Mäder ging man die letzten Male meist kläglich unter. Auch das letzte Gastspiel vor einem Jahr wurde mit 3:1 verloren, zudem konnte man diese Schelte im Frühjahr nicht ausmerzen und unterlag ebenso mit 0:1. Die Kummenberger haben sich natürlich auch auf diese Saison namhaft und vor allem extrem teuer verstärkt. Neben einem gewissen Selcuk Olcum schnürt nun auch ein Mann namens „Marquinhos“ die Fußballschuhe für den FCM. Doch die exzessive alljährliche Einkaufstour hat bisher noch nie etwas großen bewirkt. Die rein Bregenzerwälder Truppe aus Bizau wurde in den vergangenen 5 Jahren beispielsweise nie geschlagen. Auch heuer hat man mit Niederlagen, sprich Pleiten bereits Bekanntschaft gemacht. So bekam man am vergangenen Wochenende von Rankweil 5 Buden eingeschenkt. Ansonsten blieb man recht schadlos und hält wie der SCR bei 7 Punkten.

Aus Röthner Sicht gebe es nicht viel Schöneres als einen Sieg in Mäder einzufangen. Mit der aktuellen Form ist dies auch absolut machbar. Leider fehlt mit Mays Mayer ein wichtiger Schlüsselspieler im zentralen Mittelfeld. Trotzdem hat die Mannschaft zuletzt Bludenz an die Wand gespielt. Nach vorne funktioniert vieles, hinten wird fast dicht gehalten. So soll es auch am Wochenende in der „Mäder Arena“ ausschauen. Das Selbstvertrauen des momentanen Tabellenzweiten ist auf jeden Fall voll da. Trotzdem darf man die Latte nicht allzu hoch legen, dass heißt mit einem Punkt kann man auf jeden Fall gut leben.

Von der Papierform und vom Kadermaterial müsste Mäder Favorit sein, doch in der Vergangenheit ist diese Mannschaft nur selten als „Mannschaft“ aufgetreten. Dies dürfte der größte Siegpunkt der Röthner sein um in Mäder zu bestehen.



<< zurück     
Do, 26.10.2017 - 15:00h

Admira Dornbirn vs
SC Röfix Röthis 

Sponsoren

Lehrlingsbörse