Nachbericht 3. LK 2. Runde: SC Röfix Röthis 1b vs. FC Klostertal


Erstes Erfolgserlebnis für das 1b Team in der laufenden Saison. Nach den Niederlagen im Cup gegen Hohenems und der Auftaktpleite in Egg, spielte man gegen Klostertal in souveräner Manier und fixierte einen 3:1 Erfolg.

Den Röthnern gelang bereits nach 2 Minuten ein Blitzstart. Der Kopfballstarke Stefano Antoniazzi traf bei seinem Heimcomeback zur Führung. Doch dann erfolgte der Gegenschlag der Klostertaler. Nach einem Aussetzer in der Abwehr konterten die Gäste mit dem Ausgleich in Minute 4. Dieses Unentschieden hatte allerdings nicht lange Bestand, denn in der 7. Minute setzte Philip Marte Goalgetter Simon Vogt perfekt ein und auch diesem gelang ein Meisterschaftscomebacktreffer. Danach plätscherte die Partie etwas dahin, verständlich bei diesen Temperaturen. Kurz vor der Halbzeit legte die Summer Elf dann nochmals einen Gang zu. Dieser Turbo wurde prompt durch ein weiteres Tor in der 45. Minute belohnt. Wiederum legte der überragende Philip Marte vor, die Pflicht erledigte dann der Kapitän persönlich.

In den 2. 45 Minuten spielte der SCR den Vorsprung souverän runter. Man war weiterhin die dominante Mannschaft und erspielte sich auch einige gute Tormöglichkeiten. Allein Simon Vogt hätte locker einen Doppelpack fixieren können. Doch es blieb gegen harmlose Klostertaler bei einem glatten 3:1 Sieg. Ebenfalls in blendender Verfassung befindet sich momentan auch Sascha Liesinger. Mit einer weiteren Topleistung ist er auf jeden Fall ein „Man to watch“ für die Kampfmannschaft. Denn Philip Marte hat es gut vorgemacht wie es mit kontinuierlichen Leistungen funktioniert und nach ein paar Begegnungen bereits ganz gut Fuß im Geschäft der Großen gefasst.

Fazit: Das 1b ist in der Saison 2011/2012 angekommen. Mit einer Topleistung gegen den FC Klostertal konnte man die ersten Zähler in der laufenden Meisterschaft verbuchen. Ganz kurios, an beiden Spieltagen gab es in dieser Liga noch kein Unentschieden in 14!!! Spielen.

Aufstellung SCR: Kabasser – Marte M, Antoniazzi, Berger, Miesl (Wehinger) – Hagen, Lescher, Lehner, Liesinger – Marte P (Burian), Vogt (Ess)

Überragend: Marte

Glorreich: Liesinger



<< zurück     
Do, 26.10.2017 - 15:00h

Admira Dornbirn vs
SC Röfix Röthis 

Sponsoren

Lehrlingsbörse