Vorbericht 3. LK 20. Runde: SV Gaschurn vs. SC Röfix Röthis 1b


Ganz wichtiges Auswärtsspiel für das 1b am Samstag in Gaschurn. Nach den 2 grausamen Niederlagen heißt es zu alter Stärke zurückzufinden und punkten.

Im Herbst gelang dieses Unterfangen nicht. Gegen Gaschurn unterlag man bei strömenden Regen auf dem Kunstrasen unglücklich mit 0:1. Auch in Gaschurn wird wieder auf einem Kunstrasen agiert. Trotzdem habe die Hausherren keine besondere Heimbilanz, eher begeistern sie als 2. Stärkste Auswärtsmannschaft. In der Rückrunde hat man zuletzt gut gespielt und liegt 2 Punkte vor unserer Mannschaft und somit voll im Aufstiegsrennen.

Voll im Aufstiegsrennen lag auch das 1b bis vor 2 Spieltagen. Jetzt trägt man die Rolle als Gejagter, hat aber noch alle Chancen zuzuschlagen. Die Auftritte zuletzt widerspiegelten nicht das wahre Gesicht dieser Truppe. Es wurden viel zu wenige Chancen herausgespielt und die Fehlpassquote war unheimlich groß. Vor allem das Mittelfeld ist nun gefordert endlich wieder Normalform zu spielen. In der Tabelle hat die Summer Elf 4 Punkte Rückstand auf Gaissau. Will man noch ein Wörtchen mitreden muss man im Montafon mindestens einen Punkt einfahren. Das Team dürfte in ähnlicher Formation wie am vergangenen Wochenende in das Match gehen.

„Steh auf, wenn du am Boden bist“! Obwohl so schlimm trifft der Songtitel auf den derzeitigen Leistungsstand eh nicht zu. Trotzdem muss sich die Mannschaft dringend steigern. Am besten gleich im Montafon!



<< zurück     
Do, 26.10.2017 - 15:00h

Admira Dornbirn vs
SC Röfix Röthis 

Sponsoren

Lehrlingsbörse