Nachbericht 3. LK 18. Runde: SV Gaissau vs. SC Röfix Röthis 1b


Im Gegensatz zu unserer „1er“ Mannschaft tut sich das 1b mit dem SV Gaissau sehr schwer. Wie im Hinspiel setzte es auch auswärts eine Niederlage gegen den direkten Konkurrenten. Lange Zeit wurde die Partie offen gehalten, doch zum Schluss fiel die Niederlage zu hoch aus.

Die Partie begann furios aus Gaissauer Sicht. Bereits nach 4 Minuten gingen die Hausherren mit 1:0 in Führung. Doch unser Team konterte nach 12 Minuten mit dem Ausgleich. Den Treffer erzielte Kapitän Andreas Berger per Kopf. Die Freude hielt nicht lange, denn Gaissau ging nach etwa 20 Minuten erneut in Führung. Trotz der vielen Tore zu Beginn war die Partie auf dem kleinen Platz wenig ansehnlich. Dominiert durch hohe Bälle hatten die großgewachsenen Hausherren extreme Lufthoheit. Genau dieser Spielstil war das absolute Gift für unser Team. Mit einem Schnitt von 1,70 Meter war man den Gegner eindeutig bei hohen Bällen unterlegen. Zudem machte sich das Fehlen von Alleinunterhalter Philip Marte bemerkbar.

In der 2. Halbzeit tat sich lange nichts Besonderes. Unser Team versuchte auf den Ausgleich zu spielen. Leider erspielte man sich kaum nennenswerte Chancen. Im Mittelfeld verlor man die entscheidenden Zweikämpfe und vorne ging wenig. Zwar stand die Hintermannschaft stabil, trotzdem musste man mit Fortdauer der Partie immer mehr „aufmachen“ und Risiko nehmen. Dass wurde bitter bestraft. In der 85. Minute die endgültige Entscheidung mit dem 3:1. Danach kassierte man leider in der Nachspielzeit nochmals 2 Treffer und schlitterte somit in ein Debakel. Das Ergebnis widerspiegelt leider nicht ganz den Spielverlauf. Die Niederlage ist verdient, doch auf jeden Fall nicht in dieser Höhe.

Trotz der Niederlage heißt es „Weiter, Weiter, Immer weiter“! Nächster Gegner ist das Schlusslicht BW Feldkirch. Will man vorne dabei bleiben ist dies ein Pflichtsieg.

Aufstellung SC Röfix Röthis: Hehle – Miesl, Berger, Burian, Marte M (Konzilia) – Pirolt, Ess (Waldner), Lescher (Reichsöllner), Liesinger – Kopf, Keckeis

Die Besten: …



<< zurück     
Do, 26.10.2017 - 15:00h

Admira Dornbirn vs
SC Röfix Röthis 

Sponsoren

Lehrlingsbörse