Vorbericht 3. LK 18. Runde: SV Gaissau vs. SC Röfix Röthis 1b


Tief ins Rheindelta muss unsere Mannschaft am Samstag reisen. Gegen den Mit Aufstiegskandidaten Gaissau geht es zum 1. von 9 Endspielen. Zudem ist noch eine offene Rechnung aus dem Frühjahr zu begleichen.

Im Herbst unterlag man den Gaissauern vor eigenem Publikum mit 2:1. Seit damals hat sich bei unserem Team einiges geändert. Auch bei den Gastgebern gab es Änderungen, zwar negative in Form der Tabelle. Lag man lange Zeit auf dem 2. Rang rutschte man aktuell bis auf Rang 5 ab. Trotzdem ist das Offensivstarke Team weiterhin voll im Aufstiegsrennen integriert. Doch die bisherige Rückrunde spricht für den SCR. Denn die Gaissauer haben 3 ihrer 4 Partien verloren. Besondern aufpassen muss man auf den Scharschützen Dominik Hirtl; er erzielte bereits 6 Tore in der Rückrunde.

Ebenso einen Lauf hat das Team um „Mr. Ungeschlagen“ Berni Summer. 3 aus 4 lautet die Devise. Und das 4. war zumindest ein x. Wie bereits angesprochen zählt jetzt jeder Punkt, zu verschenken gibt es sicher nichts mehr. Leider musste die Mannschaft diese Woche im Training mit der schweren Verletzung von Mathias Pointner einen Schock verkraften. Für den Allrounder ist die Saison gelaufen. Im Tor hat der Coach die Qual der Wahl zwischen Thomas Kabasser und Dominik Hehle und mitunter steht am Samstag der ein oder andere „Einspieler“ im Kader.

Für die treuesten der Treuen heißt es am Samstag ab an den Bodensee. Die Angel auspacken und 3 Punkte ans Röthner Ufer ziehen.



<< zurück     
Do, 26.10.2017 - 15:00h

Admira Dornbirn vs
SC Röfix Röthis 

Sponsoren

Lehrlingsbörse