Vorbericht 3. LK 7. Runde: SC Röfix Röthis 1b vs. SV Gaschurn


Das 1b möchte sich ich Heimspiel gegen den SV Gaschurn für die zuletzt glanzlosen Vorstellungen gegen Gaissau und BW Feldkirch 1b rehabilitieren. Die Zeichen stehen gegen den Absteiger gut, obwohl der Gegner zuletzt stark agierte.

Denn nach verkorkstem Saisonstart mit einem Punkt aus drei Spielen, legte man mit drei Siegen en Suite eine wahre Serie auf den grünen Rasen. Somit steht man nach 6 Spieltagen nur einen Rang hinter der Röthner Elf. Die letzten beiden Begegnungen konnte die Montafoner gegen die Austria Lustenau 1b und Wolfurt 1b jeweils ohne Gegentor gewinnen und haben dadurch natürlich eine Menge Selbstvertrauen getankt.

Die Röthner Mannschaft hatte zuletzt Probleme mit der Chancenauswertung, zudem kassierte man unnötige Gegentore, wie im letzten Spiel gegen BW Feldkirch. Verlass ist weiterhin auf Topstürmer Simon Vogt, in den 6 Spielen erzielte er ganze 13 Tore, davon 10 in der 2. Halbzeit. Das spielstarke Mittelfeld hatte einen kleinen Durchhänger, ist aber jederzeit für Torgefahr gut. Mit dem SV Gaschurn hat man eine kampfstarke Mannschaft zu Gast. Ziel muss es sein die Abwehr zu knacken und dann den gewohnten Lauf zu starten.

Mit den eigenen Fans im Rücken wird das 1b wohl schwer zu schlagen sein, obwohl der Gegner absolut gefährlich ist.



<< zurück     
So, 01.10.2017 - 11:00h

SC Röfix Röthis vs
SW Bregenz

Events

Grösster Vorderländer Flohmarkt

Am Sonntag den 01.10.2017 findet in Röthis wieder ein Flohmarkt am Sportplatz an der Ratz statt.

Details

Sponsoren

Lehrlingsbörse